Mohamad Saeid Koukeh – Completeness in satisfaction


Die Menswear Kollektion „Completeness in Satisfaction“ ist eine Hommage an den Herrenanzug und wurde durch Antonio Vivaldis berühmtes Werk, die „Vier Jahreszeiten“, inspiriert.

Die zunehmend verschwimmenden Grenzen der Jahreszeiten, bedingt durch den Klimawandel, wurden in dieser Bachelorarbeit, visuell auf die individuellen Bedürfnisse des kosmopolitischen Mannes von heute, übertragen. Der einst klassische Herrenanzug wurde neu interpretiert und ermöglicht eine avantgardistische Linie, für den Modeaffinen Mann, der zu jeder Jahreszeit stilvoll und vollständig bekleidet ist und dennoch seinem persönlichen Stil treu bleiben kann.

Der Anzug ist bereits seit den 17. Jahrhundert das Sinnbild für zeitlose Eleganz, Stil und der wichtigste Bestandteil jeder Männergarderobe. Auch für die Menswear Kollektion dieser Bachelorarbeit spielt dieser Klassiker eine bedeutende Rolle. Inspiriert durch das musikalische Werk, des italienischen Komponisten Antonio Vivaldis, „Vier Jahreszeiten“, habe ich mich mit den modischen und musikalischen Gefühlswelten auseinandergesetzt und Parallelen gezogen, um diese in meine Kollektion einfließen zu lassen. Ein wichtiger Ansatz hierbei war es, die zunehmend verschwimmenden Grenzen der Jahreszeiten, bedingt durch den Klimawandel, visuell auf die individuellen Bedürfnisse des kosmopolitischen Mannes von heute zu übertragen. Die Auseinandersetzung mit der Musik und ihrer Wirkung auf Stoffe, Konturen, Farbe und nicht zuletzt auf die Stimmung des Trägers waren maßgebend. 
Die Rolle des Anzuges und seine Beliebtheit, soll, vor allem auch bei der jüngeren Generation, gesteigert und von der Spießigkeit gelöst werden. Der Vorteil eines Anzugs ist, dass man dadurch ein vollkommenes Outfit hat, welcher den Aspekt der Vollkommenheit unterstützt. 
Die avantgardistische Kollektion überzeugt durch zeitloses Tailoring, die modernen Schnitte, die Diversität in Stil, Form und Farbe, sowie unterschiedlichen Styles. Ziel ist es sowohl alle Jahreszeiten als auch Anlässe abzudecken.

 

Mentor*in: Prof. Carsten Behm

Fotograf*in: Kateryna Kostyrko

Model: Holger Köpsel