Aylin Siakir – Be you Be free


In den Sozialen Netzwerken wird oftmals das perfekte Leben vorgezeigt, dabei rückt das, was echt ist, immer mehr in den Hintergrund. Viele, vor allem jüngere lassen sich durch Plattformen wie Instagram, beeinflussen aber auch entmutigen, man selbst sein zu können, wenn doch so viele das „Perfekte“ schon vorleben. Ob der Körper, die Mode, Ernährung, politischer Hintergrund oder ein aufregendes Leben. Für jeden hat Be you Be free eine andere Bedeutung. 

Die Herren Kollektion bestehend aus 5 Outfits, sticht durch schillernde Farbakzente, wendbare Oberbe-kleidung und Asymmetrische, für Männer unkonventionelle Schnitte auf. Eine Inspiration zu dem Design war unter anderem der Rapper Lil Nas X, der durch sein Auftreten und als schwarzer Homosexueller Rapper für Aufsehen sorgte. 

 

Mentor*in: Prof. Volker Feyerabend

Fotograf: Carsten Kalaschnikow

Models: Michael Bale, Jakob Gärtig, Julwin Koch