DUPLICATION

Modul: Entwurf , Dipil. Des. Sun Jong An


Was bedeutet Avantgarde?

Vor diese Frage wurden die Studierenden des Hauptstudiums im SS 11 gestellt. In Referaten, Kleidungs- Experimenten, Illustrationen und Material Recherchen, kamen alle den Designern der Avantgarde wie: „den Antwerp Six, Maison Martin Margiela oder Yohji Yamamoto“, näher. Es wurde sich intensiv mit der Arbeitsweise der Designer und deren Werke die dem Mainstream und kulturellen Werten oftmals entgegen setzen und sich so an einem sozialen oder politischen Rand bewegen auseinander gesetzt. Aber nicht die Anlehnung an die Berühmten Designer war hier wichtig sondern seine ganz eigen Interpretation der Avantgarde zu finden. Am Ende entstand eine Avantgarde Pret-a-Porter Kollektion mit eigenem Kollektionskonzept und eigene Kollektionsphilosophie sowie einer Realisierung der Prototypen.

 

Ewdokia Sterka & Christine Gross

Janine Coldewey & Viktoria Schäfer